Menü
Menü

Veranstaltungen 2021

 

Hinweis

Bitte beachten Sie, dass es aufgrund der derzeitigen Lage zu kurzfristigen Änderungen kommen kann.

In der Regel gibt es zu den Veranstaltungen im Denkmalsinneren keine Bestuhlung. Bei Konzerten während der Öffnungszeit ist der Besuch der Aussichtsplattformen im Interesse einer störungsfreien Veranstaltung nur bis 30 Minuten vor Konzertbeginn möglich.

 
 
 

Dezember

 
icom_musik.png
icom_musik.png

So 12.12. - 15 Uhr

Adventskonzert mit dem Denkmalchor

 
 
icon_familie.png
icon_familie.png

Do 16.12. - 14 Uhr

Das Völkerschlachtdenkmal zum Kennenlernen
Führung, Treff: Denkmalkasse

Lassen Sie sich die wechselvolle Geschichte des Denkmalriesen erzählen. Was bedeuten die Figuren im Bauwerk und weshalb galt das Völkerschlachtdenkmal als ehrgeizigstes Denkmalprojekt des Kaiserreichs? Diese und andere Fragen werden bei diesem Rundgang beantwortet.

Keine vorherige Reservierung möglich. Wir empfehlen, 10-20 Minuten vor der
Führung an der Denkmalkasse zu sein. Allen Gruppen ab 10 Personen empfehlen wir eine exklusive Führung. (Bitte im Vorfeld über den Besucherservice anmelden.)

 
 
icom_musik.png
icom_musik.png

Fr 17.12. - 19:30 Uhr

Halleluja!
Lieder und Motetten zur Weihnachtszeit. Werke von Schütz, Mendelssohn, Eider, Britten, Gjeilo. Jugendchor der Rudolf-Hildebrand-Schule Markkleeberg, Klavier: Raphael Michaelis, Leitung: Sven Kühnast

 
 
icom_musik.png
icom_musik.png

Sa 18.12. - 15 Uhr

"Weihnacht"
Adventskonzert mit dem Denkmalchor, Leitung: Philipp Goldmann

 
 
icon_familie.png
icon_familie.png

Do 23.12. - 14 Uhr

Das Völkerschlachtdenkmal zum Kennenlernen
Führung, Treff: Denkmalkasse

Lassen Sie sich die wechselvolle Geschichte des Denkmalriesen erzählen. Was bedeuten die Figuren im Bauwerk und weshalb galt das Völkerschlachtdenkmal als ehrgeizigstes Denkmalprojekt des Kaiserreichs? Diese und andere Fragen werden bei diesem Rundgang beantwortet.

Keine vorherige Reservierung möglich. Wir empfehlen, 10-20 Minuten vor der
Führung an der Denkmalkasse zu sein. Allen Gruppen ab 10 Personen empfehlen wir eine exklusive Führung. (Bitte im Vorfeld über den Besucherservice anmelden.)