Menü
Menü

Veranstaltungen 2022

 

Hinweis

Bitte beachten Sie, dass es aufgrund der derzeitigen Lage zu kurzfristigen Änderungen kommen kann.

In der Regel gibt es zu den Veranstaltungen im Denkmalsinneren keine Bestuhlung. Bei Konzerten während der Öffnungszeit ist der Besuch der Aussichtsplattformen im Interesse einer störungsfreien Veranstaltung nur bis 30 Minuten vor Konzertbeginn möglich.

 
 

Juli

 
icon_familie.png
icon_familie.png

Do 28.7. - 14 Uhr

Das Völkerschlachtdenkmal zum Kennenlernen
Führung, Treff: Denkmalkasse

Lassen Sie sich von der wechselvollen Geschichte des Denkmalriesen berichten. Was bedeuten die Figuren im Bauwerk und weshalb galt das Völkerschlachtdenkmal als ehrgeizigstes Denkmalprojekt des Kaiserreichs? Diese und andere Fragen werden bei unserer Einführung in eines der faszinierendsten Bauwerke Leipzigs beantwortet.

Keine vorherige Reservierung möglich. Wir empfehlen, 10-20 Minuten vor Beginn an der Denkmalkasse zu sein. Allen Gruppen ab 10 Personen empfehlen wir einen exklusiven Termin über den Besucherservice zu buchen.

 
 
icon_familie.png
icon_familie.png

So 31.7. - 11 Uhr

Der Wow-Effekt oder „Wie repariert man eigentlich ein Denkmal?

Familienführung

Keine vorherige Reservierung möglich. Wir empfehlen, 10-20 Minuten vor der
Führung an der Denkmalkasse zu sein. Allen Gruppen ab 10 Personen empfehlen wir eine exklusive Führung. (Bitte im Vorfeld über den Besucherservice anmelden.)

 
 

August

 
icon_familie.png
icon_familie.png

Mo 1.8. und Di 2.8. - 11:00-12:30 Uhr

Ferienpassführung

In der Familienführung erkunden wir zusammen das Völkerschlachtdenkmal und fragen nach den richtigen Zutaten für den Bauriesen: 125g Granit, 2 Pfund Beton, eine Prise... - und kräftig umrühren!

Für alle Ferienpasskinder und deren Begleitpersonen.

 
 
icon_familie.png
icon_familie.png

Mi 03.08. - 10-12 Uhr

Memory-Mittwoch auf dem Denkmalsplateau

Für Klein und Groß! Jeden Mittwoch während der Sommerferien heißt es am Völkerschlachtdenkmal in Leipzig »Spiel mit uns!«. Und zwar Riesenmemory auf dem St.-Michael Plateau. Es gilt sich 36 Motive einzuprägen, die Themen rund um die Geschichte des Denkmals und die Napoleonische Zeit abbilden. Nur bei Sonnenschein!

Kein Eintritt, keine Anmeldung.

 
 
icon_familie.png
icon_familie.png

Do 4.8. - 14 Uhr

Das Völkerschlachtdenkmal zum Kennenlernen
Führung, Treff: Denkmalkasse

Lassen Sie sich von der wechselvollen Geschichte des Denkmalriesen berichten. Was bedeuten die Figuren im Bauwerk und weshalb galt das Völkerschlachtdenkmal als ehrgeizigstes Denkmalprojekt des Kaiserreichs? Diese und andere Fragen werden bei unserer Einführung in eines der faszinierendsten Bauwerke Leipzigs beantwortet.

Keine vorherige Reservierung möglich. Wir empfehlen, 10-20 Minuten vor Beginn an der Denkmalkasse zu sein. Allen Gruppen ab 10 Personen empfehlen wir einen exklusiven Termin über den Besucherservice zu buchen.

 
 
icon_familie.png
icon_familie.png

Mi 10.8. - 10-12 Uhr

Memory-Mittwoch auf dem Denkmalsplateau

Für Klein und Groß! Jeden Mittwoch während der Sommerferien heißt es am Völkerschlachtdenkmal in Leipzig »Spiel mit uns!«. Und zwar Riesenmemory auf dem St.-Michael Plateau. Es gilt sich 36 Motive einzuprägen, die Themen rund um die Geschichte des Denkmals und die Napoleonische Zeit abbilden. Nur bei Sonnenschein!

Kein Eintritt, keine Anmeldung.

 
 
icon_familie.png
icon_familie.png

Do 11.8. - 14 Uhr

Das Völkerschlachtdenkmal zum Kennenlernen
Führung, Treff: Denkmalkasse

Lassen Sie sich von der wechselvollen Geschichte des Denkmalriesen berichten. Was bedeuten die Figuren im Bauwerk und weshalb galt das Völkerschlachtdenkmal als ehrgeizigstes Denkmalprojekt des Kaiserreichs? Diese und andere Fragen werden bei unserer Einführung in eines der faszinierendsten Bauwerke Leipzigs beantwortet.

Keine vorherige Reservierung möglich. Wir empfehlen, 10-20 Minuten vor Beginn an der Denkmalkasse zu sein. Allen Gruppen ab 10 Personen empfehlen wir einen exklusiven Termin über den Besucherservice zu buchen.

 
 
icon_familie.png
icon_familie.png

Sa 13.8. - 10-12 Uhr

Mitmachen! „Ich hab‘ da mal 'ne Frage?“

Mit Mikrofon und Notizblock ausgestattet werden Kinder zu Rasenden Reportern am Denkmal. Das Ergebnis wird eine kleine Radiosendung sein.

Ab 10 Jahren, kostenlos

Anmeldung unter: besucherservice@voelkerschlachtdenkmal-leipzig.de oder 0341 241687142.

 
 
icon_familie.png
icon_familie.png

So 14.8. - 11 Uhr

„Und was sammelst Du?“

Die 10 spannendsten Objekte aus dem Museum „Forum 1813“
Familienführung, Treff: Denkmalkasse

Keine vorherige Reservierung möglich. Wir empfehlen, 10-20 Minuten vor der
Führung an der Denkmalkasse zu sein. Allen Gruppen ab 10 Personen empfehlen wir eine exklusive Führung. (Bitte im Vorfeld über den Besucherservice anmelden.)

 
 
icon_familie.png
icon_familie.png

Mi 17.8. - 10-12 Uhr

Memory-Mittwoch auf dem Denkmalsplateau

Für Klein und Groß! Jeden Mittwoch während der Sommerferien heißt es am Völkerschlachtdenkmal in Leipzig »Spiel mit uns!«. Und zwar Riesenmemory auf dem St.-Michael Plateau. Es gilt sich 36 Motive einzuprägen, die Themen rund um die Geschichte des Denkmals und die Napoleonische Zeit abbilden. Nur bei Sonnenschein!

Kein Eintritt, keine Anmeldung.

 
 
icon_familie.png
icon_familie.png

Do 18.8. - 14 Uhr

Das Völkerschlachtdenkmal zum Kennenlernen
Führung, Treff: Denkmalkasse

Lassen Sie sich von der wechselvollen Geschichte des Denkmalriesen berichten. Was bedeuten die Figuren im Bauwerk und weshalb galt das Völkerschlachtdenkmal als ehrgeizigstes Denkmalprojekt des Kaiserreichs? Diese und andere Fragen werden bei unserer Einführung in eines der faszinierendsten Bauwerke Leipzigs beantwortet.

Keine vorherige Reservierung möglich. Wir empfehlen, 10-20 Minuten vor Beginn an der Denkmalkasse zu sein. Allen Gruppen ab 10 Personen empfehlen wir einen exklusiven Termin über den Besucherservice zu buchen.

 
 
icom_musik.png
icom_musik.png

Sa 20.8.

Monument Open-Air am Völkerschlachtdenkmal mit Paul Kalkbrenner

abendliches Konzert auf dem Denkmalsparkplatz

 
 
icon_familie.png
icon_familie.png

Mi 24.8. - 10-12 Uhr

Memory-Mittwoch auf dem Denkmalsplateau

Für Klein und Groß! Jeden Mittwoch während der Sommerferien heißt es am Völkerschlachtdenkmal in Leipzig »Spiel mit uns!«. Und zwar Riesenmemory auf dem St.-Michael Plateau. Es gilt sich 36 Motive einzuprägen, die Themen rund um die Geschichte des Denkmals und die Napoleonische Zeit abbilden. Nur bei Sonnenschein!

Kein Eintritt, keine Anmeldung.

 
 
icon_familie.png
icon_familie.png

Do 25.8. - 14 Uhr

Das Völkerschlachtdenkmal zum Kennenlernen
Führung, Treff: Denkmalkasse

Lassen Sie sich von der wechselvollen Geschichte des Denkmalriesen berichten. Was bedeuten die Figuren im Bauwerk und weshalb galt das Völkerschlachtdenkmal als ehrgeizigstes Denkmalprojekt des Kaiserreichs? Diese und andere Fragen werden bei unserer Einführung in eines der faszinierendsten Bauwerke Leipzigs beantwortet.

Keine vorherige Reservierung möglich. Wir empfehlen, 10-20 Minuten vor Beginn an der Denkmalkasse zu sein. Allen Gruppen ab 10 Personen empfehlen wir einen exklusiven Termin über den Besucherservice zu buchen.

 
 

September

 
icon_familie.png
icon_familie.png

Do 1.9. und 8.9. - 14 Uhr

Das Völkerschlachtdenkmal zum Kennenlernen
Führung, Treff: Denkmalkasse

Lassen Sie sich die wechselvolle Geschichte des Denkmalriesen erzählen. Was bedeuten die Figuren im Bauwerk und weshalb galt das Völkerschlachtdenkmal als ehrgeizigstes Denkmalprojekt des Kaiserreichs? Diese und andere Fragen werden bei diesem Rundgang beantwortet.

Keine vorherige Reservierung möglich. Wir empfehlen, 10-20 Minuten vor der
Führung an der Denkmalkasse zu sein. Allen Gruppen ab 10 Personen empfehlen wir eine exklusive Führung. (Bitte im Vorfeld über den Besucherservice anmelden.)

 
 
icon_familie.png
icon_familie.png

Sa 10.9. - 16 Uhr

Zu Gast im Völkerschlachtdenkmal

Konzert mit der Singschule Leipzig e.V.

Leitung: Heiko Dreßler

 
 
icon_familie.png
icon_familie.png

So 11.9. - 10-15 Uhr

Tag des offenen Denkmals

Bastelangebot und Riesenmemory für Kinder auf dem Denkmalsplateau

 
 
icom_musik.png
icom_musik.png

So 11.9. - 17 Uhr

Liebscher - Grand Solo!

Frank Liebscher (Bariton Saxophon) spielt Bach & Friends

 
 
icon_familie.png
icon_familie.png

Do 15.9. - 14 Uhr

Das Völkerschlachtdenkmal zum Kennenlernen
Führung, Treff: Denkmalkasse

Lassen Sie sich die wechselvolle Geschichte des Denkmalriesen erzählen. Was bedeuten die Figuren im Bauwerk und weshalb galt das Völkerschlachtdenkmal als ehrgeizigstes Denkmalprojekt des Kaiserreichs? Diese und andere Fragen werden bei diesem Rundgang beantwortet.

Keine vorherige Reservierung möglich. Wir empfehlen, 10-20 Minuten vor der
Führung an der Denkmalkasse zu sein. Allen Gruppen ab 10 Personen empfehlen wir eine exklusive Führung. (Bitte im Vorfeld über den Besucherservice anmelden.)

 
 
icom_musik.png
icom_musik.png

Sa 17.9. - 19-20 Uhr

Tag des Liedes

Konzert mit dem Leipziger Chorverband e.V.

Leitung: Stefan Kugler

 
 
icom_musik.png
icom_musik.png

So 18.9. - 11 Uhr

Zu Gast im Völkerschlachtdenkmal

Konzert mit der Chorgemeinschaft Gutenberg

Leitung: Henriette Graßhoff

 
 
icon_familie.png
icon_familie.png

Do 22.9. - 14 Uhr

Das Völkerschlachtdenkmal zum Kennenlernen
Führung, Treff: Denkmalkasse

Lassen Sie sich die wechselvolle Geschichte des Denkmalriesen erzählen. Was bedeuten die Figuren im Bauwerk und weshalb galt das Völkerschlachtdenkmal als ehrgeizigstes Denkmalprojekt des Kaiserreichs? Diese und andere Fragen werden bei diesem Rundgang beantwortet.

Keine vorherige Reservierung möglich. Wir empfehlen, 10-20 Minuten vor der
Führung an der Denkmalkasse zu sein. Allen Gruppen ab 10 Personen empfehlen wir eine exklusive Führung. (Bitte im Vorfeld über den Besucherservice anmelden.)

 
 
icon_familie.png
icon_familie.png

So 24.9. - 10-12 Uhr

Mitmachen! Mit allen Sinnen durch das Völkerschlachtdenkmal

Wie riecht, schmeckt und klingt eigentlich Leipzigs Denkmalriese? Wir finden es raus.

Ab 8 Jahren, kostenlos

Anmeldung unter: besucherservice@voelkerschlachtdenkmal-leipzig.de oder 0341 241687142.

 
 
icom_musik.png
icom_musik.png

So 25.9. - 11 Uhr

Zu Gast im Völkerschlachtdenkmal

Konzert mit dem Männerchor-Nord
Leitung: Steffi Gerber

 
 
icon_familie.png
icon_familie.png

Do 29.9. - 14 Uhr

Das Völkerschlachtdenkmal zum Kennenlernen
Führung, Treff: Denkmalkasse

Lassen Sie sich die wechselvolle Geschichte des Denkmalriesen erzählen. Was bedeuten die Figuren im Bauwerk und weshalb galt das Völkerschlachtdenkmal als ehrgeizigstes Denkmalprojekt des Kaiserreichs? Diese und andere Fragen werden bei diesem Rundgang beantwortet.

Keine vorherige Reservierung möglich. Wir empfehlen, 10-20 Minuten vor der
Führung an der Denkmalkasse zu sein. Allen Gruppen ab 10 Personen empfehlen wir eine exklusive Führung. (Bitte im Vorfeld über den Besucherservice anmelden.)

 
 

Oktober

 
icon_familie.png
icon_familie.png

Do 6.10. - 14 Uhr

Das Völkerschlachtdenkmal zum Kennenlernen
Führung, Treff: Denkmalkasse

Lassen Sie sich die wechselvolle Geschichte des Denkmalriesen erzählen. Was bedeuten die Figuren im Bauwerk und weshalb galt das Völkerschlachtdenkmal als ehrgeizigstes Denkmalprojekt des Kaiserreichs? Diese und andere Fragen werden bei diesem Rundgang beantwortet.

Keine vorherige Reservierung möglich. Wir empfehlen, 10-20 Minuten vor der
Führung an der Denkmalkasse zu sein. Allen Gruppen ab 10 Personen empfehlen wir eine exklusive Führung. (Bitte im Vorfeld über den Besucherservice anmelden.)

 
 
icon_familie.png
icon_familie.png

So 9.10. - 11 Uhr

Der Wow-Effekt oder „Wie repariert man eigentlich ein Denkmal?

Familienführung

Keine vorherige Reservierung möglich. Wir empfehlen, 10-20 Minuten vor der
Führung an der Denkmalkasse zu sein. Allen Gruppen ab 10 Personen empfehlen wir eine exklusive Führung. (Bitte im Vorfeld über den Besucherservice anmelden.)

 
 
icom_musik.png
icom_musik.png

So 9.10. - 17 Uhr

Liebscher - Grand Solo!

Frank Liebscher (Bariton Saxophon) spielt Bach & Friends

 
 
icon_familie.png
icon_familie.png

Do 13.10. - 14 Uhr

Das Völkerschlachtdenkmal zum Kennenlernen
Führung, Treff: Denkmalkasse

Lassen Sie sich die wechselvolle Geschichte des Denkmalriesen erzählen. Was bedeuten die Figuren im Bauwerk und weshalb galt das Völkerschlachtdenkmal als ehrgeizigstes Denkmalprojekt des Kaiserreichs? Diese und andere Fragen werden bei diesem Rundgang beantwortet.

Keine vorherige Reservierung möglich. Wir empfehlen, 10-20 Minuten vor der
Führung an der Denkmalkasse zu sein. Allen Gruppen ab 10 Personen empfehlen wir eine exklusive Führung. (Bitte im Vorfeld über den Besucherservice anmelden.)

 
 
icon_familie.png
icon_familie.png

Sa 15.10. - 10-12 Uhr

Mitmachen! Papierkostüme und Pappkameraden

Was trug ein Bildhauer am Leib und welches Kleidungsstück wärmte den Soldaten? Papierpuppen und deren Kleidung zum Ausschneiden und Anmalen verraten es.

Ab 10 Jahren, Materialkosten 2€

Anmeldung unter: besucherservice@voelkerschlachtdenkmal-leipzig.de oder 0341 241687142.

 
 
icom_musik.png
icom_musik.png

So 16.10. - 15 Uhr

Gedenkkonzert anlässlich der Jahrestage von Völkerschlacht und Denkmalsweihe

Der Denkmalchor und das Leipziger Sinfonieorchester spielen John Rutter’s Requiem. 

(Bei pandemiebedingte Zuschauerbegrenzungen ist eine Wiederholung des Konzerts um 19 Uhr vorgesehen)

 
 
icon_familie.png
icon_familie.png

Do 20.10. und 27.10. - 14 Uhr

Das Völkerschlachtdenkmal zum Kennenlernen
Führung, Treff: Denkmalkasse

Lassen Sie sich die wechselvolle Geschichte des Denkmalriesen erzählen. Was bedeuten die Figuren im Bauwerk und weshalb galt das Völkerschlachtdenkmal als ehrgeizigstes Denkmalprojekt des Kaiserreichs? Diese und andere Fragen werden bei diesem Rundgang beantwortet.

Keine vorherige Reservierung möglich. Wir empfehlen, 10-20 Minuten vor der
Führung an der Denkmalkasse zu sein. Allen Gruppen ab 10 Personen empfehlen wir eine exklusive Führung. (Bitte im Vorfeld über den Besucherservice anmelden.)

 
 

November

 
icon_familie.png
icon_familie.png

Do 3.11. - 14 Uhr

Das Völkerschlachtdenkmal zum Kennenlernen
Führung, Treff: Denkmalkasse

Lassen Sie sich die wechselvolle Geschichte des Denkmalriesen erzählen. Was bedeuten die Figuren im Bauwerk und weshalb galt das Völkerschlachtdenkmal als ehrgeizigstes Denkmalprojekt des Kaiserreichs? Diese und andere Fragen werden bei diesem Rundgang beantwortet.

Keine vorherige Reservierung möglich. Wir empfehlen, 10-20 Minuten vor der
Führung an der Denkmalkasse zu sein. Allen Gruppen ab 10 Personen empfehlen wir eine exklusive Führung. (Bitte im Vorfeld über den Besucherservice anmelden.)

 
 
icom_musik.png
icom_musik.png

Sa 5.11. - 19:30 Uhr

Zu Gast im Völkerschlachtdenkmal

„Klingende Stille“ − Chormusik von Schein, Schütz Gjaeillo; Esenvalds u. a. mit der Gruppe Con Moto des Leipziger Kammerchor e.V.

Leitung: Andreas Reuter
 
 
icom_musik.png
icom_musik.png

So 6.11. - 15 Uhr

Liebscher - Grand Solo!

Frank Liebscher (Bariton Saxophon) spielt Bach & Friends

 
 
icon_familie.png
icon_familie.png

Do 10.11. - 14 Uhr

Das Völkerschlachtdenkmal zum Kennenlernen
Führung, Treff: Denkmalkasse

Lassen Sie sich die wechselvolle Geschichte des Denkmalriesen erzählen. Was bedeuten die Figuren im Bauwerk und weshalb galt das Völkerschlachtdenkmal als ehrgeizigstes Denkmalprojekt des Kaiserreichs? Diese und andere Fragen werden bei diesem Rundgang beantwortet.

Keine vorherige Reservierung möglich. Wir empfehlen, 10-20 Minuten vor der
Führung an der Denkmalkasse zu sein. Allen Gruppen ab 10 Personen empfehlen wir eine exklusive Führung. (Bitte im Vorfeld über den Besucherservice anmelden.)

 
 
icon_familie.png
icon_familie.png

Sa 12.11. - 10-12 Uhr

Mitmachen! Laternen und Fensterbilder nach Vorbild der Ruhmeshalle Mit Transparentpapier, Kleber und Schere bewaffnet stellen wir schöne Replikate her, für’s Fenster und St. Martin.

Ab 10 Jahren, 4€

Anmeldung unter: besucherservice@voelkerschlachtdenkmal-leipzig.de oder 0341 241687142.

 
 
icon_familie.png
icon_familie.png

Do 17.11. und 24.11. - 14 Uhr

Das Völkerschlachtdenkmal zum Kennenlernen
Führung, Treff: Denkmalkasse

Lassen Sie sich die wechselvolle Geschichte des Denkmalriesen erzählen. Was bedeuten die Figuren im Bauwerk und weshalb galt das Völkerschlachtdenkmal als ehrgeizigstes Denkmalprojekt des Kaiserreichs? Diese und andere Fragen werden bei diesem Rundgang beantwortet.

Sie bezahlen den regulären Eintrittspreis. Die Führung selbst ist heute kostenfrei.

Keine vorherige Reservierung möglich. Wir empfehlen, 10-20 Minuten vor der
Führung an der Denkmalkasse zu sein. Allen Gruppen ab 10 Personen empfehlen wir eine exklusive Führung. (Bitte im Vorfeld über den Besucherservice anmelden.)

 
 

Dezember

 
icon_familie.png
icon_familie.png

Do 1.12. und 8.12. - 14 Uhr

Das Völkerschlachtdenkmal zum Kennenlernen
Führung, Treff: Denkmalkasse

Lassen Sie sich die wechselvolle Geschichte des Denkmalriesen erzählen. Was bedeuten die Figuren im Bauwerk und weshalb galt das Völkerschlachtdenkmal als ehrgeizigstes Denkmalprojekt des Kaiserreichs? Diese und andere Fragen werden bei diesem Rundgang beantwortet.

Keine vorherige Reservierung möglich. Wir empfehlen, 10-20 Minuten vor der
Führung an der Denkmalkasse zu sein. Allen Gruppen ab 10 Personen empfehlen wir eine exklusive Führung. (Bitte im Vorfeld über den Besucherservice anmelden.)

 
 
icon_familie.png
icon_familie.png

Sa 10.12. - 10-12 Uhr

Mitmachen! Briefe wie vor hundert Jahren

Wir entziffern alte Handschriften und probieren sie selbst aus. Tusche und Siegelwachs dürfen nicht fehlen!

Ab 10 Jahren, 5€

Anmeldung unter: besucherservice@voelkerschlachtdenkmal-leipzig.de oder 0341 241687142.

 
 
icom_musik.png
icom_musik.png

So 11.12. - 15 Uhr

Adventskonzert mit dem Denkmalchor

Leitung: Philip Goldmann

 
 
icon_familie.png
icon_familie.png

Do 15.12. - 14 Uhr

Das Völkerschlachtdenkmal zum Kennenlernen
Führung, Treff: Denkmalkasse

Lassen Sie sich die wechselvolle Geschichte des Denkmalriesen erzählen. Was bedeuten die Figuren im Bauwerk und weshalb galt das Völkerschlachtdenkmal als ehrgeizigstes Denkmalprojekt des Kaiserreichs? Diese und andere Fragen werden bei diesem Rundgang beantwortet.

Keine vorherige Reservierung möglich. Wir empfehlen, 10-20 Minuten vor der
Führung an der Denkmalkasse zu sein. Allen Gruppen ab 10 Personen empfehlen wir eine exklusive Führung. (Bitte im Vorfeld über den Besucherservice anmelden.)

 
 
icom_musik.png
icom_musik.png

Fr 16.12. - 19:30 Uhr

O magnum mysterium

Weihnachtliche Motetten und deutsche Adventslieder aus verschiedenen Epochen

Werke u.a. von Schütz, Rheinberger, Chilcott, Gjeilo, Mauersberger, Löwe

Jugendchor Rudolf-Hildebrand-Schule Markkleeberg

Klavier: Raphael Michaelis, Leitung: Sven Kühnast

 
 
icom_musik.png
icom_musik.png

So 18.12. - 15 Uhr

Adventskonzert mit dem Denkmalchor

Leitung: Philip Goldmann

 
 
icon_familie.png
icon_familie.png

Do 22.12. und 29.12. - 14 Uhr

Das Völkerschlachtdenkmal zum Kennenlernen
Führung, Treff: Denkmalkasse

Lassen Sie sich die wechselvolle Geschichte des Denkmalriesen erzählen. Was bedeuten die Figuren im Bauwerk und weshalb galt das Völkerschlachtdenkmal als ehrgeizigstes Denkmalprojekt des Kaiserreichs? Diese und andere Fragen werden bei diesem Rundgang beantwortet.

Keine vorherige Reservierung möglich. Wir empfehlen, 10-20 Minuten vor der
Führung an der Denkmalkasse zu sein. Allen Gruppen ab 10 Personen empfehlen wir eine exklusive Führung. (Bitte im Vorfeld über den Besucherservice anmelden.)