Menü
Menü

Museum Forum 1813

Direkt am Fuße des Denkmals macht unser Museum FORUM 1813 mit der spannenden Ära Napoleons vertraut. Waffen, Uniformen, Ausrüstungsgegenstände, Bilder und persönliche Erinnerungsstücke lassen die tragische Kriegszeit lebendig werden. Anziehungspunkte sind persönliche Gegenstände aus dem Besitz des bei Leipzig ertrunkenen Marschalls Poniatowski.

 
museum-01.jpg
museum-01.jpg
museum-03.jpg
museum-03.jpg
geschichte-02.jpg
geschichte-02.jpg
 
 

Höhepunkt der Ausstellung ist ein 15 Quadratmeter großes Diorama mit über 3 000 vollplastischen Figuren. Nach zeitgenössischen Beschreibungen so genau als möglich rekonstruiert, entstand ein Dorf aus der Leipziger Umgebung, wie es sich dem Betrachter am 18. Oktober 1813 während des Angriffs russisch-preußischer Truppen gezeigt haben mag.

 

 

Zur Einstimmung auf den Museumsbesuch finden Sie hier ein Video über die Ereignisse der Völkerschlacht.

 
Alle Bewertungen ├╝ber Hotel Landhaus Eden lesen
Kurzurlaub.de
Google Bewertungen
lur_banner_100x80_18
 
Hotline: +49 (0) 341 99994671